Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen [Testumgebung]

Beitragsarchiv

Es wurden 27 Beiträge gefunden:

 

Nachlese: Druschfrüchte im Ökolandbau richtig lagern

Die Druschfruchtlagerung spielt sowohl im konventionellen als auch im ökologischen Landbau eine wichtige Rolle, um qualitativ hochwertige Futter- oder Marktware zu erzeugen.

>> Weiter
 

Nachlese: Leguminosentag 2019 – Mehr Leguminosen in der Fruchtfolge

Eine Ausweitung der Leguminosen-Anbaufläche bietet vielfältige Chancen. Zum einen kommt sie dem gesellschaftlichen Ziel entgegen, importiertes Eiweißfutter durch regional angebaute Eiweißpflanzen zu ersetzen. Zum anderen fördern Leguminosen die Biodiversität (Nahrungsangebot für Insekten) und verbessern die Bodenfruchtbarkeit (Humusaufbau).

>> Weiter
 

Mischungsvergleich im Ackerfutter

Auf den Ökofeldtagen 2019 am 3. und 4. Juli 2019 präsentierte der LLH auf Demoflächen einen Ackerfuttermischungsvergleich.

>> Weiter
 

Nachlese: Öko-Feldtage – Impulse für die ganze Landwirtschaft

Die zweiten bundesweiten Öko-Feldtage knüpfen an den großen Erfolg der ersten an.

>> Weiter
 

Ökologischer Pflanzenbau - das ganze System im Blick

Öko-Praktiker benötigen spezifisches Wissen zu Sortenwahl und Fruchtfolgegestaltung, Bodengesundheit und Nährstoffversorgung, Unkrautmanagement und Ertragsstabilität.

>> Weiter
 

Kreislaufwirtschaft – Themen der Ökofeldtage 2019

Die Tierhaltung ist ein wesentlicher Bestandteil in der Kreislaufwirtschaft Ökolandbau und verkörpert damit ein nachhaltiges Anbausystem.

>> Weiter
 

Öko-Feldtage: Programm zum Schwerpunkt "Tierhaltung" steht

Auf den diesjährigen Öko-Feldtagen wird durch den Auftritt des LLH ein besonderer Fokus auf das Thema Tier gelegt.

>> Weiter
 

Öko-Feldtage 2019 – tierisch gewachsen

Das Thema Tierhaltung bekommt auf den zweiten bundesweiten Öko-Feldtagen mehr Raum!

>> Weiter