Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen [Testumgebung]

Biorohstoffnutzung

Grünlandaufwuchs

Standort
Nutzung von nicht für die Tierproduktion benötigten Aufwüchsen
Aussaat
Nachsaat und Pflege von Grünlandbeständen
Ernte
Ernte im Zeitfenster futterbaulich genutzter Flächen
Erntetermin: 30 – 35 % TS der Gesamtpflanze (nach Anwelken)
Ca. 20 – 30 t Frischmasse/ha
Ca. 7 – 10 t Trockenmasse/ha
Energetische Verwertung
Als Frischmasse siliert zur Vergärung in Biogasanlagen
Ca. 3.400 – 5.100 m³ Biogas/ha
Ca. 7.200 – 10.800 kWh Strom aus dem Biogas

Drucke diesen Beitrag Drucke diesen Beitrag